Brüssel, Ausstellung – Glocken in Katalonien

 

 

 

 

 

Vom 20. Januar bis 29. Februar 2020 ist in der Vertretung der Katalanischen Regierung bei der EU eine Ausstellung über

Glocken in der Gesellschaft – Auf dem Weg zur modernen Zeitauffassung” zu sehen.

Ausstellungseröffnung war am 20. Januar, 18:30 Uhr.

Zur Finissage am 29. Februar 2020 ist ein internationales Treffen von Carillonneuren geplant.

Veranstaltungsort ist die Vertretung der katalanischen Regierung bei der Europäischen Union.

Rue de la Loi/Wetstraat 227, Brüssel.

Weitere Informationen auf Facebook

 

Programm des Internationalen Glockenspielertreffens anläßlich der Ausstellung:

Samstag, 29. Februar 2020

10:00 -12:30 – Erfahrungsaustausch/Vorträge

12:30 – 14:30 – gemeinsames Mittagessen

14:30 – 15:00 – geführte Besichtigung der Ausstellung

15:00 – 17:30 – Erfahrungsaustausch/Vorträge

18:00 Glockenspielkonzert in Brüssel (Instrument wird noch festgelegt)

Wer dort spielen oder das Treffen mit Vorträgen/Präsentationen bereichern möchte, fragt bitte bei Rosa Canela an (E-Mail).

Sonntag, 01. März 2020

ab 10:00 Besuch der Königlichen Glockenspielschule Mechelen mit Besichtigung der Sint Rombouts Kathedrale.

Die offiziellen Sprachen bei diesem Treffen sind Englisch und Katalanisch.

Anmeldungen sind bis 17. Februar 2020 möglich.