St. Annakirche
Annaplatz 8, 52349 Düren

 

Daten des Carillons

Anzahl der Glocken 37
Tonfolge g 1, a1, h 1 …. a4
Größte Glocke 640 kg
Kleinste Glocke 12,5 kg
Gesamtgewicht 3.508 kg
Automatik  —
Gießer/Erbauer Petit & Fritsen, Aarle-Rixtel (NL)
Spieltisch Manual  —
Spieltisch Pedal  
Einweihung 1964
Carillonneur(e)
Spielzeiten Automatik
Konzerte
lokale Webseite Pfarre St. Anna

Das Dürener Carillon kann zurzeit nur über MIDI-Keyboard gespielt werden.