Menü Schließen

Matthias Vanden Gheyn 300

Am 7. April 2021 hätte der Leuvener Glockenspieler und Komponist Matthias Vanden Gheyn seinen 300. Geburtstag gefeiert. Aus seiner Feder stammt die älteste erhaltene Glockenspielmusik. Geben wir ihm ein klingendes und außergewöhnliches Geburtstagsgeschenk zurück!

Wie können Sie dazu beitragen? Ganz einfach: Spielen Sie vor dem 31. Dezember 2021 ein Werk von Matthias Vanden Gheyn auf Ihrem Carillon, egal ob Kompositionen für Carillon oder Arrangements von Orgel- und Klavierkompositionen, und senden Sie Namen und Standort Ihres Carillons an info@vdg300.be.

Jede Woche veröffentlichen wir einen Zwischenstand auf der Website www.vdg300.be.

Ziel ist es, bis zum 31. Dezember 2021 die Zahl 300 zu erreichen. Dies ist fast die Hälfte aller Carillons weltweit.

Die Leuvener Glocken- und Carillon-Vereinigung „Campanae Lovanienses“ präsentiert: ‘Vanden Gheyn Musik auf Vanden Gheyn Carillons’

Campanae Lovanienses bietet Glockenspiel-Enthusiasten ein erstes Geschenk in diesem Vanden-Gheyn-Jahr. Koen van Assche, Carillonneur u.a. des Vanden-Gheyn-Carillons in Turnhout (Belgien), hat für Campanae Lovanienses Glockenspiel-, Cembalo- und Orgelwerke von Matthias Vanden Gheyn aufgenommen. Darüber hinaus nahm er an acht verschiedenen Carillons in Belgien und den Niederlanden die von Mitgliedern der Familie Vanden Gheyn hergestellt wurden, ebenfalls Vanden-Gheyn-Kompositionen auf. Ein wunderbares Dokument, um diese schöne Musik zu entdecken und die verschiedenen Instrumente zu vergleichen. Sie finden die Aufnahmen unter https://koenvanassche.be/vdg.

Japanische Glockenmusik

Anlässlich des 1. Jubiläums der Gründung der japanischen Glockenspielervereinigung “Association of Carillon Art in Japan” und des 30. Jubiläums des Carillons in Itami-Stadt wurden leicht spielbare Werke des japanischen Komponisten Naoto Ohmasa veröffentlicht.

Kontaktieren Sie Frau Yumi Nakamura per E-Mail: japancarillonart (@) gmail.com und Sie erhalten die Noten als PDF.

 

Weihnachtliche Lieder

Gunther Strothmann, Kiel, arrangierte 19 weihnachtliche Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch der
Nordelbischen Kirche für das Carillon.

Die Noten, einfache Sätze mit und ohne Pedal, gibt es hier zur freien Verfügung.

Freude und Mut in schweren Zeiten wünscht

die Deutsche Glockenspielvereinigung e.V.

Carillon Rockenhausen

Zum Thema “Festival “Neue Musik” trotzt Lockdown” hat die
Fernsehsendung Landesart des SWR ein Video veröffentlicht. 

In diesem Beitrag ist auch das Carillon in Rockenhausen zu sehen und
zu hören (ab 5’24”). Viel Spaß beim Anschauen!

 

 

Matthias Vanden Gheyn – neue Ausgabe zum 300. Geburtstag

Luc Rombouts, Stadtcarillonneur von Leuven (Belgien), bearbeitete acht Klavierwerke von Matthias Vanden Gheyn für Carillon und veröffentlichte nun einen Sammelband mit der Bitte, diesen allen Carillonneuren zugänglich zu machen. Dieser Bitte kommen wir gern nach.

 

Die Noten stehen als Download (PDF) zur freien Verfügung.

Wir wünschen viel Vergnügen bei den Aufführungen.

Jahrestagung der DGV in Magdeburg

Vom 16. bis 18. Oktober 2020 treffen sich die Mitglieder der DGV in Magdeburg zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl.

Versammlungort ist das Rathaus zu Magdeburg, Alter Markt 6.

Dort befindet sich auch das Carillon, welches wir im Anschluss an die Versammlung zum Klingen bringen.

Im Rahmenprogramm wird es am Sonntag eine Stadtrundfahrt, eine Führung durch den Magdeburger Dom (ab 11 Uhr) und eine Demonstration der Domorgel (ab 12 Uhr) geben.

DGV-Carillon-Workshop Hannover 2021

Der für 2020 geplante Carillonworkshop in Hannover findet auf Grund der derzeitigen Situation nicht statt.

Den neuen Termin für 2021 können Sie sich schon vormerken: 20. bis 22. August 2021.

Beliben Sie gesund oder werden Sie es wieder!

Weltpremiere “Healing Bells” am 21. Mai 2020

Alle Carillonneure und Carillonneurinnen sind herzlich eingeladen, am 21. Mai 2020 um 12 Uhr mittags eine weltumspannende Premiere mit zu gestalten.

Der 21. Mai ist der UNESCO-Welttag für kulturelle Vielfalt, Dialog und Entwicklung.

Führen Sie “Healing Bells” von Jet Schouten und Pamela Ruiter-Feenstra auf ihrem Carillon auf! Erläuterungen zu dieser Komposition finden Sie im Notenblatt.

Die Noten finden Sie hier.