Treffen in Veijle/DK

Die Carillon-Abteilung der Kirchenmusikschule Løgumkloster lädt alle Carillonneurinnen und Carillonneure der DGV zu einem Treffen in Vejle/DK, St. Nicolai Kirche, ein.
Am 20. April 2020 wird ein “Inspirationstag” veranstaltet!
Mehr Informationen unter
 
Ann-Kirstine Christiansen und Erik Kure werden eigene neue Stücke für Carillon und die neuesten Werke für Carillon von renommierten dänischen Komponisten präsentieren.
Zudem wird die neue E-Studienplattform der Kirchenmusikschule Løgumkloster für Glockenspiel vorgestellt.
 
Die Teilnehmer können gern ihre eigenen neusten Werke aufführen. Dabei ist an 1 bis 2 Stücke gedacht, insgesamt nicht länger als 7 Minuten.
Wer an diesem Treffen teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis 13.04.2020 bei Ann-Kirstiner Christiansen (E-Mail: akc@km.dk)
Das Carillon in Veijle: 48 Glocken, Trans.:Eb1; Pedal C1, D1 … G2. Manual C1, D1 … C5.
 
Für die Teilnahme sind 20,- € zu zahlen (für den Lunch) bis 13. April 2020.
 
Sprachen: Dänisch, Deutsch und Englisch.

75 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs

In diesem Jahr wird in weiten Teilen der Welt dem Ende des Zweiten Weltkriegs vor genau 75 Jahren gedacht.

Zu diesem Anlass bietet das Internationale Netzwerk von Gedenk- und Friedensglockenspielen weltweit die Sammlung “Friedensmusik für Glockenspiel” an.
Die Sammlung enthält Arrangements und Fantasien, die auf Musik mit Bezug zu Frieden und Gedenken basieren.
Dreizehn Glockenspielerinnen und Glockenspieler, die in sieben Ländern Gedenk- oder Friedensglockenspiele spielen,
haben zu dieser Veröffentlichung beigetragen.
Im Hinblick auf die internationale Verbreitung wurden die Texte in diesem Band in englischer Sprache verfasst.
Wir hoffen, dass diese Musik in diesem Jahr und darüber hinaus auf vielen Glockenspieltürmen erklingt, um die Idee des Friedens und der Völkerverständigung zu unterstützen.
Die Noten finden Sie hier (PDF zum Download).